20.06
2009

WordPress und 1&1

Wer sein WordPress bei 1&1 mit MySqlDB einrichten will, bekommt oft die Fehlermeldung (”500 Interner Serverfehler”). Vorallem bei der Installation eines PlugIns bleibt WordPress stehen  oder reagierte seltsam, wenn man die PlugIn-Seite aufruft. Die Lösung des Problems liegt in der .htaccess Datei im WordPress-Verzeichnis in die folgende Zeilen eingefügt werden müssen: # PHP5 auf 1und1 […]

04.06
2009

vi-Kurzreferenz

Der vi-Editor ist der wohl wichtigste Unix-Editor. Er findet sich in jeder noch so rudimentären Installation, auf Notfalldisketten und verschiedenen Unix-Derivaten. Steht einmal keine Alternative in Form von Midnight-Commander oder Joe zur Verfügung, ist guter Rat teuer. Die folgende Kurzreferenz hilft, vi und Co in den Griff zu bekommen. Achtung der optionale numerische Wert »Stellen« […]

04.06
2009

Wiederherstellen der RPM-Datenbank

<

09.06
2008

Apache: exit signal File size limit exceeded (25)

Es gibt manchmal Fehler die eigentlich nicht passieren dürften, bei der Kontrolle der Logfiles stolperte ich auf folgende Fehlermeldung: „child pid 8914 exit signal File size limit exceeded (25)“ Die Meldung machte mich stutzig, da ja alle Logfiles in der Datei (SuSE) /etc/logrotate.d/apache2 eingetragen sein sollten. Durch eine kleines Script überprüfte ich mein Apache Konfigurations […]

27.03
2008

Mysql Datenbank Backup

Eine elegantere Möglichkeit bietet da das kleine Tool mysqldump, insbesondere wenn man keinen direkten Zugriff auf das mySQL Datenverzeichnis hat: bash$ mysqldump -h localhost -u mysqluser -pmysqlpass –opt databasename > dumpfile.sql Erstellt ein Backup der Datenbank ‘databasename’ in der Datei dumfile.sql. Anzugeben dabei natürlich der Hostname (-h), Datenbankuser und -passwort (-u -p) und die zu […]