09.06
2009

Tinycore 2.0 Linux mit X auf 11 MB erschienen

Die Tinycore-Entwickler haben die zweite Version des Minilinux Tinycore veröffentlicht. Tinycore ist ein Minimalsystem, dessen ISO in Version 2.0 gerade einmal 11 MB belegt. Mit der neuen Version haben die Entwickler auch die Variante Microcore freigegeben, die noch einmal 4 MB kleiner ist und sich somit auf 7 MB beschränkt. Tinycore wird mit dem Windowmanager […]

05.06
2009

Allgemeine Befehlsreferenz Linux

Hier ein kurzer Ãœberblick über die wichtigten Kommandos, gefolgt von einer Kurzbeschreibung. Detailliertere Informationen erhalten Sie in der Onlinehilfe von Linux, mittels des Befehles man . logout -> Verlassen der aktuellen Shell vi -> Editor vi exit -> Beenden der aktuellen Shell logname -> Anzeige des Benutzernamens passwd -> Ändern des Benutzerpasswortes last -10 -> […]

29.06
2007

Was ist Linux?

HTTP/1.1 301 TLS Redirect Date: Sun, 27 May 2018 13:32:33 GMT Server: Varnish X-Varnish: 418279232 X-Cache: cp3040 int X-Cache-Status: int-front Set-Cookie: WMF-Last-Access=27-May-2018;Path=/;HttpOnly;secure;Expires=Thu, 28 Jun 2018 12:00:00 GMT Set-Cookie: WMF-Last-Access-Global=27-May-2018;Path=/;Domain=.wikipedia.org;HttpOnly;secure;Expires=Thu, 28 Jun 2018 12:00:00 GMT X-Client-IP: 212.227.119.138 Location: https://de.wikipedia.orghttp://de.wikipedia.org/wiki/Linux Content-Length: 0 Connection: close © This material from Wikipedia is licensed under the GFDL.

19.05
2007

VI-Kurzreferenz

Beenden des VI :wq      Speichern und vi verlassen. :q         vi verlassen, falls Datei unverändert :q!        vi verlassen, egal ob Datei verändert oder nicht. :w        Datei speichern Dateien laden e Datei             Datei wird geladen, wenn sie existiert, ansonsten erzeugt. :next     Die nächste Datei wird geladen, falls vi mit mehreren Dateien aufgerufen wurde. […]

19.05
2007

Neue Installationsroutine für Linux

Programmierer von Hewlett Packard haben eine neue Methode zur schmerzlosen Installation von Linux entwickelt, die als Open-Source-Projekt weiter entwickelt werden soll. Bei HPs Linux Common Operating Environment (LinuxCOE) handelt es sich um ein Set von Tools, die Linux-Nutzern das Installieren von Linux-Distributionen erleichtern sollen. Eigens dafür hat HP die Website Installlinux eingerichtet, über die Interessierte […]